TSV Hainstadt - ISV Kailbach 3:0 

Die ISV Kailbach kann aus personellen Gründen keine Mannschaft für das Spiel am 26.04.2019 gegen den TSV Hainstadt aufbieten. Es wird für die ISV Kailbach mit 0 Punkten und 0:3 Toren als verloren und für den TSV Hainstadt mit 3 Punkten und 3:0 Toren als gewonnen gewertet.

 

 

ISV Kailbach - GSV Breitenbrunn 3:2 (2:0)

Spielbericht folgt!

 

 

ISV Kailbach – SV Gammelsbach 0:3 (0:1)

Die ISV verlor am letzten Sonntag verdient gegen den SV Gammelsbach. Wenn man aus den vielen Chancen kein Tore erzielt und ab der 60 Min. der SV Gammelsbach nur noch zu zehnt, also mit einem Mann weniger auf dem Platz. Dann ist die Niederlage für die ISV auch verdient gewesen. Der SV Gammelsbach wollte den Sieg und hatten den nach 90. Minuten auch verdient.

 

 

TSV Sensbachtal - ISV Kailbach  3:0 (0:0)

Die ISV Kailbach sagte am 31.03.2019 das Spiel in Sensbach ab! Das Spiel wird mit 3:0 Toren und 3 Punkte für Sensbach gewertet.

 

 

ISV Kailbach – SV Lützel-Wiebelsbach II 3:1 (0:1)

Am letzten Sonntag gewann die ISV hochverdient  mit 3:1 gegen den SV Lützelbach. Bereits in der 1. Min. hätte man in Führung gehen können und in der 20. Min. klärte ein Abwehrspieler für den geschlagen TW auf der Linie. Mit dem ersten Angriff in der 23. Min. ging der Gast völlig überraschend in Führung obwohl die ISV das Spiel bestimmte und selbst hätte führen müssen.

Nach der Pause gelang in der 49. Min. Lukas Friedrich der längst fällige Ausgleich. Durch gute Vorarbeit erneut von Lukas Friedrich brachte Sebastian Anacker in der 52. Min. die ISV Kailbach mit dem 2:1  auf die Siegerstraße. Jetzt wurden viele hochkarätige Chancen vergeben bis in der 83. Min. Lukas Friedrich mit dem 3:1 den Sack endlich zu machte.

Um 15.00 Uhr am kommenden Sonntag den 31.03.2019 spielt die ISV Kailbach beim TSV Sensbach.

 

 

VFL Michelstadt II – ISV Kailbach 4:1 (1:1)

Die ISV verlor das erste Spiel nach der Winterpause trotz einer starken kämpferischer Leistung mit 4:1. Die ISV ging bereit in der 2. Minute durch Lukas Friedrich mit 1:0 in Führung und kassierte in der 20. Min. durch einen Sonntagsschuß den Ausgleich. 

Durch noch so einen Treffer in der 50. Min. geriet man dann in Rückstand. Ein Freistoß von Julian Lenz klatschte in der 70. Min. nur an die Latte. Michelstadt erhöhte dann in der 74. und 84. Min. zum 3.1 bzw. 4:1.

Am kommenden Sonntag den 24.03.19 empfängt die ISV den SV Lützelbach II. Anstoß 15.00 Uhr

 

 

ISV Kailbach Jahreshauptversammlung mit zahlreichen Ehrungen                                                 

Die Jahreshauptversammlung der ISV Kailbach e.V. am Freitag, 15.03.19, wurde von 56 Mitgliedern besucht. Die kom. Vorsitzende Hanni Emig begrüßte besonders Stadtrat Rainer Flick, Stadtrat Thomas Ihrig und Ehrenvorsitzenden Franz Kral. Die Versammlung gedachte den verstorbenen Mitgliedern Karl Lehr, Albert Baumann, Adolf Reubold und Heinz Frank.


Zum 31.12.18 hatte die ISV 235 Mitglieder (168 männl.; 67 weibl.) Wie Hanni Emig berichtete war die finanzielle Lage im Jahr 2018 durch unvorhergesehene Reparaturen und die laufenden „normalen“ Ausgaben leider auch nicht entspannter als im Vorjahr.............................weiterlesen.

Den ganzen Bericht der JHV2019 bitte dem Link folgen.