VFL Michelstadt - ISV Kailbach - TSV Günterfürst II 5:0 (2:0)

Am Pfingstsonntag verlor die ISV in Michelstadt. Da man nur mit zehn Mann antreten konnte geht das Ergebnis so in Ordnung. Hätte man komplett antreten können wäre da wesentlich mehr möglich gewesen da der VFL sich nicht gerade sehr stark präsentierte.


Am Samstag den 26.05.18 empfängt die ISV zum letzten Rundenspiel die zweite Mannschaft des SV Lütztel-Wiebelsbach. Anstoß 16.00 Uhr

 

 

ISV Kailbach - TSV Günterfürst II 2:0 (0:0)

Im vorletzten Heimspiel der Saison gewann die ISV verdient gegen Günterfürst II. Langezeit tat man sich schwer und vergab Chancen. Es dauerte bis zur 75. Min. ehe Chris Rippberger das 1:0 erzielte.

Jetzt wurden Chancen im Minutentakt vergeben. In der 85. Min. stellte dann endlich Lukas Friedrich mit dem 2:0 den Endstand her.